Freigegebene Regeln für den Batterierecyclingpreis Phase III

Advertisements

Batterien

Veröffentlicht auf 13. Januar 2021 |
vom US-Energieministerium

13. Januar 2021 durch US-Energieministerium


Heute, den Recyclingpreis für Lithium-Ionen-Batterien ließ den Beamten frei Regeln Für die dritte und letzte Phase des Energieministeriums (DOE) wurde ein Wettbewerb in Höhe von 5,5 Mio. USD finanziert. Ziel dieses Preises ist es, Prozesse zu entwickeln und zu demonstrieren, die bei Skalierung das Potenzial haben, 90% aller weggeworfenen oder verbrauchten Lithium-basierten Batterien (LIBs) in den USA gewinnbringend zu erfassen und wichtige Materialien in den USA wieder einzuführen Lieferkette. Während der Phase III des Preises können die sieben Gewinnerteams der Phase II eine Pilotvalidierung der in Phase I entwickelten und in Phase II erweiterten End-to-End-Lösungen durchführen.

"Dieser Preis ermutigt amerikanische Unternehmer, innovative Lösungen für das Sammeln, Lagern und Transportieren von weggeworfenen Lithium-Ionen-Batterien für das spätere Recycling zu finden. Dies verbessert unsere Fähigkeit, Batterien ein zweites Leben zu geben und Ressourcen zurückzugewinnen, um sie immer wieder zu verwenden", sagte Daniel R Simmons, stellvertretender DOE-Sekretär für Energieeffizienz und erneuerbare Energien. "Wir freuen uns, dass diese Teams eine Pilotvalidierung ihrer Konzepte durchführen und diese aufregenden Technologien der Bereitstellung einen Schritt näher bringen."

Die Sieben Phase-II-Gewinnerteams sind berechtigt, an Phase III dieses Preises teilzunehmen. In dieser letzten Phase wird von jedem Team erwartet, dass es seine Fähigkeit zur Wiederherstellung von LIBs unter Beweis stellt und die Machbarkeit überprüft, um die projizierten Auswirkungen der End-to-End-Lösung bei vollständiger Skalierung zu erzielen. Diese Teams werden weiterhin mit Branchenexperten und den Nationalen Laboratorien des DOE zusammenarbeiten Gutschein-Serviceprogramm des American-Made Challenge Network. Gutscheinmittel werden verwendet, um die Demonstration der Pilotvalidierung während des Phase-III-Wettbewerbs zu unterstützen. Bis zu vier endgültige Gewinner der Phase III erhalten bis zu 2.000.000 USD, die gleichmäßig auf die Gewinner verteilt werden.

Der Preis für das Recycling von Lithium-Ionen-Batterien wurde im Januar 2019 bekannt gegeben. Der Preis wird vom DOE-Büro für Energieeffizienz und Fahrzeugtechnologien für erneuerbare Energien und vom Advanced Manufacturing Office gesponsert. Der Preis ergänzt die Forschungsarbeiten des DOE am Forschungs- und Entwicklungszentrum für das Recycling von Lithiumbatterien von ReCellsowie Bemühungen, die nächste Generation fortschrittlicher Batterietechnologien für Elektrofahrzeuge zu entwickeln, die Kosten, Gewicht, Volumen und Abhängigkeit von kritischen Materialien wie Kobalt erheblich reduzieren. Das National Renewable Energy Laboratory (NREL) fungiert als Administrator des Preises. Um mehr über den Batterierecyclingpreis zu erfahren, besuchen Sie bitte AmericanMadeChallenges.org/BatteryRecycling.

Artikel mit freundlicher Genehmigung der US-Energieministerium.


Schätzen Sie die Originalität von CleanTechnica? Erwägen Sie, ein CleanTechnica-Mitglied, Unterstützer oder Botschafter zu werden – oder ein Benutzer von Patreon.

Melden Sie sich kostenlos an täglicher Newsletter oder wöchentlicher Newsletter nie eine Geschichte verpassen.

Haben Sie einen Tipp für CleanTechnica, möchten Sie Werbung schalten oder einen Gast für unseren CleanTech Talk-Podcast vorschlagen? Kontaktieren Sie uns hier.


Verkauf von Teslas im Jahr 2012 gegenüber 2021


Stichworte: Batterie-Recycling, Batterie-Recycling-Preis, Batterie-Wiederverwendung, Energieministerium, Energieministerium (DOE), EV-Batterie-Recycling, EV-Batterie-Wiederverwendung, Lithium-Ionen-Batterie-Recycling-Preis, Amt für Energieeffizienz und erneuerbare Energien


Über den Autor

US-Energieministerium Die Mission des US-Energieministeriums besteht darin, die Sicherheit und den Wohlstand Amerikas zu gewährleisten, indem die Herausforderungen in den Bereichen Energie, Umwelt und Atomkraft durch transformative wissenschaftliche und technologische Lösungen angegangen werden. Mehr erfahren.