Ich habe 3 verschiedene Marken von Tomatensuppe aus der Dose und Campbell’s Well Yes! Suppe hat mich umgehauen

Ich fand Campbell’s Well Ja! Tomaten-Basilikum-Suppe als die befriedigendste.

  • Ich probierte drei verschiedene Arten von Tomatensuppe aus der Dose, um festzustellen, welche den besten Geschmack hatte.
  • The Campbell’s Well Ja! Tomaten-Basilikum-Biskuit war perfekt gewürzt und gerade cremig genug.
  • Ich habe auch Progressos Basilikum-Suppe genossen.
  • Weitere Geschichten finden Sie auf der Insider-Homepage.

An erster Stelle meines Geschmackstests stand Campbells Tomatensuppe – sie ist wohl eine Ikone und eine gute Wahl für gegrillten Käse und schnelles Mittagessen.

Campbells Tomatensuppe
Campbells Tomatensuppe.

Die Dose Suppe kostete mich 1,49 Dollar für 10 und 3/4 Flüssigunzen kondensierte Suppe, die dann mit einer Dose Wasser verdoppelt wird.

Das Schwierige, was ich bei kondensierter Suppe finde, ist sicherzustellen, dass die Basis und das Wasser gut eingearbeitet sind.

Campbells Tomatensuppe
Campbells Tomatensuppe.

Als ich die Tomatensuppe zum ersten Mal in den Topf gab, sah sie unappetitlich aus und ähnelte in ihrer Konsistenz Ketchup.

Obwohl es immer noch einfach zuzubereiten ist, unterscheidet sich diese Suppe durch den zusätzlichen Schritt des Hinzufügens von Wasser von den heiß erhitzten Dosen-Suppen, die ich probiert habe. Ich musste die Suppe die ganze Zeit umrühren, während sie sich erhitzte, um die kleinen Klumpen Tomatenmark zu entfernen.

Die Farbe der Suppe war der gleiche nostalgische orangerote Farbton, an den ich mich aus meiner Jugendzeit erinnerte.

Campbells Tomatensuppe
Campbells Tomatensuppe.

Für mich hat sich die zusätzliche Anstrengung, die ich für die Suppe machen musste, einfach nicht ausgezahlt. Die Suppe war wässrig und ich konnte trotz heftigen Rührens immer noch kleine Tomatenklumpen in meiner Suppe finden.

Es schmeckte ziemlich eintönig und hätte etwas Gewürz oder Basilikum gebrauchen können. Es hatte jedoch einen schönen, würzigen Geschmack, der durch Süße ausgeglichen wurde, was es angenehmer machte.

Während Cambells Tomatensuppe zweifellos klassisch – und preiswert – ist, würde ich sie wahrscheinlich nur wählen, wenn es keine anderen Optionen gäbe. Es schmeckt nicht hausgemacht, nur nostalgisch.

Progressos Tomaten-Basilikum-Suppe war meine zweitbeliebteste Suppe.

Progresso Tomatensuppe
Progresso Tomaten-Basilikum-Suppe.

Es kostete $ 2,99 für 19 Flüssigunzen in meinem örtlichen Lebensmittelgeschäft.

Als ich anfing, die Suppe aufzuheizen, sah ich sofort einen Unterschied zwischen dieser und der von Campbell.

Progresso Tomatensuppe
Progresso Tomaten-Basilikum-Suppe.

Es hatte überall kleine Basilikumflecken und roch merklich weniger nach Ketchup.

Es war nicht so cremig wie die beiden anderen Suppen, aber das wurde nicht beworben.

Progresso Tomatensuppe
Progresso Tomaten-Basilikum-Suppe.

Stattdessen war diese Suppe etwas flüssiger, aber das Gewürz machte das wieder wett. Es hatte einen starken Basilikumgeschmack, ergänzt durch die Süße der Tomate. Es schmeckte hausgemachter als das von Campbell und ich war insgesamt beeindruckt.

Ich würde wieder nach dieser Dosensuppe greifen.

Meiner Meinung nach war die beste Tomatensuppe in Dosen, die ich probiert habe, von Campbell’s Well Yes! Linie.

Na ja, Tomatensuppe
Campbell geht es gut Ja! Tomaten-Basilikum-Suppe.

Es war auch das teuerste bei 3,69 $ für eine 16,3-Unzen-Dose.

Es hatte eine etwas cremigere Textur als die Progresso-Suppe, aber auch Basilikum.

Na ja, Tomatensuppe
Campbell geht es gut Ja! Tomaten-Basilikum-Suppe.

Nachdem ich es ein paar Minuten auf dem Herd erhitzt hatte, war ich bereit zum Eintauchen. Es roch nach Basilikum, ähnlich wie die Progresso-Suppe, aber die Tomatenbasis hatte auch ein ausgeprägtes Aroma.

Ich würde dieses über die anderen wählen.

Na ja, Tomatensuppe Geschmackstest
Campbell geht es gut Ja! Tomaten-Basilikum-Suppe.

Es war perfekt ausbalanciert zwischen herzhaft, süß und sauer. Der Basilikumgeschmack der Suppe kam durch, ohne überwältigend zu sein, und die Tomatenbasis selbst schmeckte praktisch hausgemacht. Wenn ich ein gegrilltes Käsesandwich mit Tomatensuppe kombinieren würde, wäre es dieses.

Lesen Sie den Originalartikel über Insider