Krebspatient: "Es ist einfach unmenschlich"

Advertisements

Laut Cancer Research UK haben einige Patienten mit seltenen Krebserkrankungen Schwierigkeiten, Zugang zu experimentellen Medikamenten zu erhalten, selbst wenn ihre Ärzte sie verwenden möchten.

Die Organisation sagte, dass mehr Menschen private Pflege suchten. Unser Gesundheitsredakteur Hugh Pym hat mit einer Patientin gesprochen, deren Privatversicherer kein Medikament bezahlen wird, das ihr helfen könnte.

Laut AXA PPP Healthcare ist das betreffende Medikament nicht von NICE (National Institute for Health and Care Excellence) lizenziert oder zugelassen. Das Unternehmen fügte hinzu, dass es weiterhin andere Behandlungen finanziere.

Produziert von Dominic Hurst. Videojournalistin Harriet Bradshaw