"Newsmax will nicht Trump TV werden"

Advertisements

Die konservative US-Nachrichtenagentur Newsmax verzeichnete einen Ratinganstieg, nachdem sie von Präsident Trump gebilligt wurde, der sich zunehmend über Fox News ärgert.

Die meisten Medien, einschließlich Fox News, haben die Wahl für Joe Biden anberaumt. Aber Newsmax hat dies noch nicht getan.

Chris Ruddy, CEO von Newsmax, der mit Herrn Trump befreundet ist, sagte, der Präsident habe "keine Pläne", zuzugeben, als sie letzte Woche sprachen.

Herr Ruddy sagte auch gegenüber BBC World News America, er hoffe, dass Herr Trump "ziemlich lange nach seinem Ausscheiden aus dem Weißen Haus" auf Newsmax sein würde, bestand jedoch darauf, dass er nicht wollte, dass Newsmax "Trump TV" wird.