Sturm der Liebe: Wiedersehen mit Christin Balogh

Advertisements

Sie gehörte zu den Lieblingen bei “Sturm der Liebe” – Christin Balogh. Als Zimmermädchen und zuletzt Chefköchin Tina Kessler spielte sich die 34-Jährige in die Herzen der Fans. Sechs Jahre stand die Schauspielerin für die Telenovela vor der Kamera.

Doch dann der Abschied: Im Sommer 2019 war sie das letzte Mal zu sehen, in der Serie wanderte sie mit ihrem Ehemann Ragnar nach Island aus.

Advertisements

Der Abschied fiel Darstellerin Christin Balogh damals schwer: “Es war wirklich keine leichte Entscheidung, aber ich habe einfach gespürt, dass es für Tina und mich Zeit wird, den ‘Fürstenhof’ mit all seinen wunderbaren Bewohnern und Angestellten zu verlassen und mich neuen Abenteuern zu stellen. Es war eine wundervolle Reise, die jetzt für mich endet,” so der Zuschauerliebling damals.

Jetzt können sich die Fans der Schauspielerin endlich über ein Wiedersehen mit Christin freuen. Allerdings nicht bei “Sturm der Liebe” und auch nicht in der ARD. Vor einiger Zeit stand die 34-Jährige für den ZDF-Film “Annie – kopfüber ins Leben” vor der Kamera. In der Familienkomödie spielt Christin Balogh die Rolle der Sandra. Das ZDF zeigt den Film am 19. März. Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Sturm der Liebe – Daten und Fakten 

  • Sturm der Liebe ist eine deutsche Liebes-Telenovela im „Ersten“. 
  • Am 26. September 2005 wurde es das erste Mal ausgestrahlt. 
  • Unter anderem spielen Schauspieler wie Christin Balogh, Melanie Wiegmann und DirkGaluba mit. 
  • Sturm der Liebe läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr.