In den Sturm | NZZ

Bodenbildung oder Ruhe vor dem Sturm?